Hybridbeschichtung | Kombinationsschichten

Verchromen | Vernickeln | Verkupfern: Für höchsten Korrosions- und Verscheißschutz

Gestellverfahren L / B / T in mm 1500 / 900 / 250

Mögliche Kombinationsschichten sind u.a.: Nickel-Chrom | Kupfer-Nickel | Doppel-Nickel-Beschichtung (bestehend aus jeweils einer mittel- und hochphosphorhaltiger Nickelschicht für besonders hohen Korrosionsschutz und Materialhärte)


Beispielsweise Chemisch-Nickel-Hartchrom-Beschichtungen bieten sehr guten Verschleiß- und Korrosionsschutz. Bei dieser Hybridbeschichtung bzw. Kombinationsschicht sind Vorteile des Hartchroms und des Chemisch Nickels in einem Schichtsystem kombiniert. Diese Kombinationsschicht eignet sich perfekt für das Umfeld mit hoher chemischer und mechanischer Belastung.

 

Doppel-Nickelbeschichtungen, bestehend aus 2 verschiedenen Nickelbeschichtungen (mittel- und hochphosphorhaltig) bieten sehr guten Korrosionsschutz bei gleichzeitig hoher Materialhärte.

 

Die Schichtstärke der Hybridbeschichtung richtet sich stark nach der Anforderung des Bauteils, beispielsweise 15 µm Chemisch Nickel und 30-40 µm Hartchrom.

 

Haftungstempern ist nach der Beschichtung zu empfehlen. Die Bauteile werden dabei in einem Ofen wärmebehandelt. Durch die Wärmebehandlung wird nachträgliche Wasserstoffversprödung verhindert und die Härte und Haftung der Schicht gleichzeitig gesteigert.

 

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch für Ihre persönlichen Bedürfnisse und Anforderungen.

Zögern Sie nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!