Forschung und Entwicklung

Wir sind gemeinsam mit Kunden und Industriepartnern an F&E-Projekten beteiligt.

Derzeitige Forschungs- und Entwicklungsprojekte:


(1) Printed-Chrome: Entwicklung innovativer Hybridanoden zur effizienten partiellen und vollen Verchromung komplexer 3D-Oberflächen

 

"Ziel des Kooperationsprojekts zwischen den beiden Partnern ist es, auch der wachsenden Zahl von additiv gefertigten Bauteilen mit anspruchsvollen Geometrien die Möglichkeit zur Verchromung zu eröffnen. Bei der Entwicklung neuartiger, komplex geformter und zugleich kostengünstiger Hybridanoden spielen die im NMB-Democenter Additive Fertigung zur Verfügung stehenden innovativen 3D-Drucktechnologien die zentrale Rolle. [ ] Die S.P.T. surface plating technology GmbH wiederum wird aufbauend auf den Projektergebnissen die Verchromung verschiedener komplexer Oberflächen realisieren. Geplant ist, komplexe Bauteile aus den Bereichen Medizintechnik und Automobilbau mit unterschiedlichen 3D-Hybridanoden zu verchromen."

 

Quelle: Neue Materialien Bayreuth GmbH ⇨ Link zur Pressemitteilung

Neue Materialien Bayreuth GmbH


(2) Verschleißverhalten mechanischer Komponenten in Abgassystemen

 

In Kooperation mit unserem Kunden, der Fraunhofer-Gruppe, der Universität Bayreuth sowie dem Karlsruher Institut für Technologie.

 


Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - Galvanik Oberflächenbeschichtung Nürnberg Fürth Erlangen München
ZIM Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand - Galvanik Oberflächenbeschichtung Nürnberg Fürth Erlangen München