Verzinken Zink Galvanik Oberflächenbeschichtung Nürnberg Fürth Erlangen München

Zink | Verzinken

Kostengünstiger Korrosionsschutz

Verzinken nach DIN EN ISO 2081

Konformität: ►RoHS ►REACH ►WEEE (nur Passivierungen)

Gestell- und Trommelverfahren: max. Maße in mm L x B x T - 1000 x 340 x 600

Passivierungen (Cr-VI-frei): Gelb | Blau | Dickschicht

Chromatierungen (Cr-VI-haltig): Gelb | Blau | Oliv | Schwarz



Der größte Stahlverbraucher der Welt ist der Rost. Die galvanische Zinkbeschichtung ermöglicht es Ihre Werkstücke ausreichend vor Korrosion zu schützen. Verzinken ist ein kostengünstiges Verfahren zum Erreichen eines zuverlässigen Korrosionsschutzes.

 

Beim anschließenden Chromatieren wird die Korrosionsbeständigkeit deutlich erhöht. Chromatierungen sind in den Farben gelb, blau, oliv und schwarz möglich. Die richtigen Nachbehandlungen sind zunächst ausschlaggebend für die Optik und Weißrostbeständigkeit Ihrer verzinkten Werkstücke.

 

In Verbindung mit der geeigneten Schichtstärke des Zinküberzuges ergeben sie schließlich den hohen Schutz gegen Rotrost. Mit der passenden Nachbehandlung lassen sich aber auch dekorative, wie z.B. silberfarbige (transparente) oder schwarze Schichten erzeugen.


Eigenschaften:

  • Funktionell und dekorativ
  • Kostengünstig
  • Kathodischer Korrosionsschutz
  • Mit Gelb-/Blaupassivierung Cr-VI-frei
  • Bei geeigneter Schichtstärke verformbar